Zahnärztin Dr. Gabriele Schädlich

Zahnarztpraxis Dr. Gabriele Schädlich

 Direkt anrufen 

Tel.: 0221 / 76 98 89

Cercon-Oxidkeramiken

Cercon-Oxidkeramiken - "Hochleistungskeramiken" - werden speziell in einem computergestützten Verfahren im Labor durch Frästechniken aus vorgefertigten Keramikblöcken hergestellt. Dieser Werkstoff ist geeignet zur Herstellung von Inlays, Kronen und Brücken, die ein Höchstmaß an Präzision und Haltbarkeit im kaudrucktragenden Seitenzahngebiet erwarten und gewährleisten, vor allem auch zur Überbrückung größerer Lücken. Aus Cercon gefertigter Zahnersatz kommt in Farbe und Lichtdurchlässigkeit der Natur so nahe, wie kein anderer Werkstoff.

Vollkeramische großspannige Restaurationen aus Cercon:

Restaurationen aus Cercon
(Abb. Paul)

Restaurationen aus Cercon
(Abb. Paul)


(Abb.Paul)

 Zurück 

zur Seite ZAHNERSATZ