Zahnärztin Dr. Gabriele Schädlich

Zahnarztpraxis Dr. Gabriele Schädlich

 Direkt anrufen 

Tel.: 0221 / 76 98 89

Brücken mit Keramikverblendung

Brücken mit Keramikverblendung der sichtbaren Flächen sowie vollverblendete Metallkeramik-Brücken

Eine Brücke ist ein Zahnersatz, der einen oder mehrere verloren gegangene Zähne ersetzt und dabei die Lücke zwischen den fehlenden Zähnen ersetzt bzw. "überbrückt". Festsitzende Brücken werden an den Brückenpfeilern zementiert und können im Gegensatz zu herausnehmbarem Zahnersatz nicht aus dem Mund entfernt werden.

Brücken mit Keramikverblendung
(Abb. Paul)

vollverblendete Keramikbrücke (links auf dem Bild)

Keramikverblendung an den sichtbaren Flächen (rechts auf dem Bild)

vollverblendete Keramikbrücken
(Abb. Paul)

vollverblendete Keramikbrücken

Keramikverblendkronen mit vollkeramischer Stufe

metallkeramische Kronen
metallkeramische Kronen

schlitzförmige Präparation
schlitzförmige Präparation


Zahnstümpfe Rekonstruktion

Keramikschulter
Keramikschulter

Nach oben

unsichtbarer Kronenrand
unsichtbarer Kronenrand

Lippenbild Frontzahnkrone
Lippenbild Frontzahnkrone

 Zurück 

zur Seite ZAHNERSATZ