Zahnärztin Dr. Gabriele Schädlich

Zahnarztpraxis Dr. Gabriele Schädlich

 Direkt anrufen 

Tel.: 0221 / 76 98 89

Implantat-Versorgung

Als Implantat bezeichnet man in der Zahnheilkunde eine künstliche Zahnwurzel mit einem Prothesenpfeiler. Sie wird operativ in einen zahnlosen Kieferbereich eingepflanzt. Ihr Grundgerüst - also die künstliche Zahnwurzel - kann eine Schraube, ein Zylinder oder ein Gewindestift sein, welcher dauerhaft im Kieferknochen verankert wird.

Künstliche Zahnwurzel
(Abb. ProDente)
Künstliche Zahnwurzel mit Krone

Festsitzender Zahnersatz
(Abb. ProDente)
Festsitzender Zahnersatz mit 2 Implantaten

Die prothetische Versorgung über künstliche Zähne ist vielfältig und reicht vom Einzelzahn bis hin zu festsitzenden Brücken sowie Versorgung durch einen  physiologisch angepassten herausnehmbaren Zahnersatz mit optischer Wiederherstellung der Kaufunktion.

für totale Prothese im Unterkiefer
(Abb. Paul)
für totale Prothese im Unterkiefer

Ich arbeite interdisziplinär mit Kieferchirurgen in Köln zusammen, was eine gute Kommunikation und fachkundige Betreuung der Patienten gewährleistet.

 Zurück 

zur Seite LEISTUNGEN